Lanserhof Tegernsee

Die atemberaubende Natur der bayrischen Voralpen gepaart mit eindrucksvoller Architektur – das ist der Lanserhof am Tegernsee. Europas modernstes Gesundheitsresort bietet Ihnen auf 21.000 Quadratmetern eine einmalige Kombination aus modernster Medizin und ganzheitlicher Naturheilkunde – für Gesundheit und Wohlbefinden.

Lanserhof Sylt

Wer auf der nordfriesischen Insel ankommt spürt sofort diese magische Atmosphäre. Dies und das einmalige Klima sowie die atemberaubende Natur, sind die Gründe warum die Lanserhof Gruppe sich dazu entschieden hat einen Lanserhof Sylt zu planen, geplant ist die Eröffnung für 2020.

Lanserhof at the Arts Club London

Mitten in Mayfair, einem der teuersten Stadtteile Londons, entsteht, parallel zu dem Projekt Sylt, die neue Stadt-Dependance des Lanserhof. Gemeinsam mit dem legendären Private Member´s Club, The Arts Club, plant das Medical Spa Anfang 2019 die Eröffnung eines exklusiven Gesundheits- und Fitnesscenters, unmittelbar gegenüber des renommierten Clubs, in der Dover Street.

Grayshott Spa

Seit mehr als 50 Jahren gehört Grayshott Health Spa zu den führenden Adressen Großbritanniens für Gesundheit und Wohlbefinden. Das Anwesen liegt in einer atemberaubenden Landschaft, nur eine Autostunde von London entfernt. Das mehrfach preisgekrönte Spa bietet Programme zu Reinigung, Gewichtsverlust, aber auch zur Regeneration nach Verletzungen oder Erkrankungen.

Lanserhof Lans

In Tirol eröffnete 1974 der erste Lanserhof seine Türen. Seit über 30 Jahren gilt das Gesundheitsresort dank seines ganzheitlichen Ansatzes aus Naturheilkunde und modernster Medizin als führend in Europa. 2016 wurde das Stammhaus in Lans rundum erneuert und um einige Highlights ergänzt. Die Seele des Hauses wurde bewahrt und gleichzeitig um Innovationen ergänzt - modernste Medizin in anspruchsvollem Ambiente, umgeben von der atemberaubender Natur der Alpen.

Lans Medicum Hamburg

Im Herzen Hamburgs, in der Oberpostdirektion, ist mit dem LANS Medicum ein Zentrum für modernste Sport- und Regenerationsmedizin entstanden. Ein interdisziplinäres sportmedizinisches Team von Fachärzten, Sportwissenschaftlern, Physiotherapeuten, Osteopathen und Ernährungswissenschaftlern entwickelt individuelle Behandlungspläne, auf die Bedürfnisse der Patienten abgestimmt.